Die Schulkinder des “Istituto comprensivo” von Coccaglio (BS) haben begeistert an der Lebensmittelsammlung im Rahmen des Projekts „Briciole d’amore – Spuren der Liebe“ teilgenommen.

Bereits seit einem Jahr sammeln die dortigen Kinder in Zusammenarbeit mit der Gemeinde, dem Verein “Banco alimentare – Lebensmittelbank”, der Anlaufstelle “Auxilium” und dem dortigen Mensadienstleister Markas übriggebliebenes Mensa-Essen für Menschen in Not.

Die Tageszeitung In Chiari Week berichtet darüber in der Ausgabe vom 5. Dezember 2014.

Lesen Sie den Artikel in italienischer Sprache

Share the joy
zurück

Kommentare sind geschlossen.