Roberto Gorgati, Verantwortlicher für die Schädlingsbekämpfung bei Markas, spricht in einem kürzlich veröffentlichten Interview über seine Arbeit: Organisation, Diskretion und Abwechslung.

Neben der Schädlingsbekämpfung ist Gorgati auch für die Ausarbeitung von Präventionsmaßnahmen für ein sauberes und hygienisches Umfeld verantwortlich.

Die Tageszeitung „Corriere dell’Alto Adige“ berichtet darüber in der Ausgabe vom 4. September 2014.

Lesen Sie den Artikel in italienischer Sprache

Share the joy
zurück

Kommentare sind geschlossen.