An den Schulen der Gemeinde Cuneo setzt sich das Projekt Degust’Alp mit Erfolg fort. Degust’Alp ist ein von der EU gefördertes Projekt und soll territorialen Produkten zu mehr Wertschätzung verhelfen.

Der marktführende Ausspeisungsdienstleister Markas hilft den Schulkindern die Produkte als gesunde Nahrung und schmackhafte Gerichte kennenzulernen.

Die Wochenzeitschrift „Cuneo Sette“ berichtet darüber in der Ausgabe vom 01. April 2014.

Lesen Sie den Artikel in italienischer Sprache

 

Share the joy
zurück

Kommentare sind geschlossen.