Markas Köche laden in den Schulmensen von Cuneo dazu ein, lokale Produkte kennenzulernen und zu verkosten. Lauchauflauf oder ein bunter Salat mit Karotten auch San Rocco und karamelisierten Birnen sind nur einige kredenzten Köstlichkeiten.

Dies und vieles mehr sind die Angebote des Projekts Dégust’Alp, welches zur Aufwertung lokaler Produkte aus Cuneo beitragen soll.

Die Tageszeitung „Il Giornale del Piemonte“ berichtet darüber in der Ausgabe vom 06.03.2014.

Lesen Sie den Artikel in italienischer Sprache

Share the joy
zurück

Kommentare sind geschlossen.