Mit Blick auf die Expo 2015 haben Markas und die Gemeinde von Lumezzane (BS) ein gemeinsames Projekt zum Thema der Weltausstellung – Den Planeten ernähren, Energie für das Leben – lanciert.

Im Projekt „Wir sind was wir essen“ sollen die Schulkinder von Lumezzane spielerisch-didaktisch an das Thema Ernährung herangeführt werden. Markas hat als marktführender Dienstleister in der Essenszubereitung mehrere Initiativen zum Thema Ernährungserziehung ausgearbeitet.

Die Tageszeitung “Giornale di Brescia” berichtet darüber in der Ausgabe vom 19.02.2014.

Lesen Sie den Artikel in italienischer Sprache

 

 

Share the joy
zurück

Kommentare sind geschlossen.